Heumeier Ideenkatalog - page 5

3
beratung & planung
Rosskastanie
Rotbuche
Rüster
Schwarzer Holunder
Schwarzerle
Schwarzkiefer
Spitzahorn
Thuja
Traubenkirsche
Vogelbeere
Vogelkirsche
Waldkiefer
Walnuss
Weide
Weißtanne
Zwetschge
Eiche
Pappel
Feldahorn
Weymuthskiefer
Trocknen ganz natürlich: wettergeschützt lagern die Bretter und Bohlen zwei bis vier Jahre in Unterständen.
Vor der Verarbeitung wird ihnen in der Trockenkammer in wenigen Wochen noch ihre Restfeuchte entzogen.
»
Die beste Wahl kann Gold wert sein
holz
ist
nicht
gleich
holz
Neben dem eigenen Geschmack sind bei der Wahl
des besten Holzes auch technische Eigenschaften zu
berücksichtigen. Je nach Verwendung (z. B. Einsatz
innen oder außen) wählen wir mit Ihnen das Mate-
rial entsprechend seiner Härte, Elastizität und Wi-
derstandsfähigkeit gegen Feuchtigkeit und Schäd-
linge. Die abschließende Oberflächenveredelung
gibt dem Holz mehr Widerstand und definiert das
Aussehen.
1,2,3,4 6,7,8,9,10,11,12,13,14,15,...188
Powered by FlippingBook